Sicher unterwegs

Wandern ist und bleibt beliebt. Aber auch am Berg gilt es aufzupassen.

Der Bergsport erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder! Schließlich ist bewiesen, dass Wandern und die Bewegung in der Natur glücklich und zufrieden machen. Bei all den positiven Eigenschaften darf man eines aber nicht vergessen: auch in der malerischen Natur muss auf die Sicherheit geachtet werden. Abseits der gewohnten Umgebung gehen viele über ihre eigenen Grenzen hinaus – ein Grund für Unfälle. Aber auch die Bergumgebung kann gefährlich werden, vor allem dann, wenn man die Anzeichen nicht richtig zu deuten weiß. Das zu schulen, haben sich Peter Albert, Diplom Sportlehrer und geprüfter Berg- und Skiführer und Philipp Dahlmann, Alpinist und Lehrrettungsassistent auf die Fahnen geschrieben. Diese beiden Experten haben zusammen mit tourist-online einen kostenlosen Bergsicherheits-Guide veröffentlich, den Sie hier herunterladen können.

Weitere Informationen auch unter: www.tourist-online.de/bergsicherheits-guide

 

Downloads