Luisa Flohé

Luisa Flohé

Ich hoffe, dass ich irgendwann auch mal in einem Internationalen Wettkampf starten darf.

Luisa Flohé

Neuigkeiten von Luisa Flohé

Früh übt sich

Gerade einmal fünf Jahre schaffte es die 15-jährige Luisa Flohé aus Essen ohne ihren Klettersport – ihre ersten fünf Lebensjahre wohlgemerkt. Seitdem hängt Luisa an den Wänden und Felsen dieser Welt. Irgendwie scheint es eine Familientradition zu sein. Denn neben Luisa und ihrem Bruder Yannick (ebenfalls im LOWA CLIMBING Team), klettern auch die Eltern der beiden.

Da es ja nicht ständig nur um Wände und Felsen gehen kann, reitet Luisa gerne als Ausgleich. Bis vor ein paar Jahren gehörte auch Rudern noch zu ihren Hobbies, aus Zeitgründen hat sie es aber für den Klettersport aufgegeben.

Denn seit über einem Jahr gehört Luisa zur deutschen B-Jugend und nimmt dementsprechend auch an Wettkämpfen teil. Und da hat sie auch schon ein paar große Erfolge für sich verbuchen können. Beim DAV Jugendcup Lead 2015 in Freimann wurde Luisa 9., bei der Westdeutschen Meisterschaft Lead 2015 konnte sie sich den 2. Platz sichern.