Robert Jasper

Robert Jasper

Meine LOWA-Schuhe begleiten mich Tag für Tag – egal ob in der Stadt oder an den steilsten Eiswänden der Welt.

Robert Jasper

Neuigkeiten von Robert Jasper

Abenteuer Extremklettern

Schon als kleines Kind spielte Robert Jasper „Bergsteiger auf Expedition“ an den Schneewechten des Schwarzwaldes. Mit Anfang 20 hat der Profi-Alpinist bereits mehr als 100 der schwierigsten Routen in den Nordwänden der Alpen im Alleingang durchstiegen – einige davon als Erstbegehung. Robert Jasper sorgte in der Öffentlichkeit für Furore, als er innerhalb eines Jahres solo die drei größten Nordwände der Alpen (Eiger, Matterhorn und Grandes Jorasses) in Rekordzeit durchstieg.

Robert Jasper
© Klaus Fengler/Robert Jasper, Baffin Island 2016
Robert Jasper (rechts)
© Klaus Fengler/Robert Jasper, Baffin Island 2016

2003 wurde er vom deutschsprachigen Magazin „Klettern“ als weltweit erfolgreichster Mixed-Kletterer gewählt. Dabei ist jede Tour für den Extrembergsteiger einmalig. Doch in den Alpen zieht es ihn immer wieder an die Eigernordwand. Für ihn ein Ort persönlicher Ziele, Leidenschaft, Abenteuer, Gefahr und höchster sportlicher Herausforderung. 2005 folgte erstmal die Nominierung für den Piolet d´Or, „den Oscar des Alpinismus“.

Robert Jasper gilt als einer der weltbesten Extrembergsteiger. So führen ihn heute seine Expeditionen in die entlegensten Gebirge der Welt, in das Everest- Gebiet im Himalaya, Baffin Island, Feuerland, Patagonien oder Grönland. Er wirkte in etlichen Filmen und Dokumentationen und in seinem Solo-Kurzfilm „Allein“ als Hauptdarsteller mit. Zudem ist er Vortragsredner für Führungskräfte aus der internationalen Wirtschaft.

Eiskristalle soweit das Auge reicht! Wenn sich im Winter Wasserfälle zu meterhohen Eistürmen formen, schlagen die Herzen von Alpinisten höher. Beim...

Robert Jasper kehrt ins LOWA PRO Team zurück. Und er hat viel spannendes zu berichten.