Die richtige Technologie für alle (Schnee-)Fälle

Klirrende Kälte, vereiste Wege und Tiefschnee – mit der Vibram®-Arctic-Grip-Sohlenkonstruktion sind Rutschpartien fortan passé.

Die winterliche Pracht birgt neben schönen Aussichten auch so manche Herausforderung mit sich. Während es so Mancher lieber mit einer Tasse Tee zu Hause gemütlich macht, sehen sich viele Naturbegeisterte im Winter einer besonderen Herausforderung gegenübergestellt. Die kalte Jahreszeit setzt den Fokus auf den Grund, oder genauer, die Schuhsohle.

Mit der Vibram® Arctic Grip bricht eine neue Ära der Winterschuhsohle an. Im Gegensatz zu gängigen Wintersohlen setzt Vibram® bei dieser besonderen Sohlentechnologie auf eine ganz besondere Gummimischung mit speziellen Einsätzen. Diese groben Brems- und Abstoßstollen bestehen aus einer Polymer-Komponenten-Mischung. Dadurch ist die Sohle sehr rutschhemmend auf kalten, eisigen oder schneebedeckten Oberflächen. Trotz ihrer reinen Gummibeschaffenheit ist die Vibram® Arctic Grip zudem robust und langlebig. Sie bietet also die perfekte Grundlage für eine verlässliche und sichere Outdoor-Performance.