Neuheiten

ALPINE ICE GTX®

TRITTSICHERHEIT IN REINFORM.

Echte Bergsportler kennen keine Limits, wenn es um alpine Abenteuer und die Verschiebung der eigenen Grenzen geht. Wer regelmäßig bei extremen Bedingungen unterwegs ist, muss sich jedoch zu 100 Prozent auf seine Ausrüstung verlassen können. Gut, wenn man als Hochalpinist mit einem isolierten und vollsteigeisenfesten Gamaschenschuh wie dem ALPINE ICE GTX® selbst schwierige Passagen in Eis und Fels problemlos meistern kann – egal bei welchem Wetter.

Oberhalb von 4.000 Höhenmetern wird nicht nur die Luft dünner, sondern steigen auch die technischen Anforderungen an einen alpinen Bergstiefel. Kompromisse haben hier garantiert keinen Platz. Mit ein Grund, weshalb der ALPINE ICE GTX® gemeinsam mit den professionellen Alpinisten aus dem LOWA PRO Team entwickelt wurde, um selbst höchsten Ansprüchen gerecht zu werden. So ist der vollsteigeisenfeste Bergschuh mit einer flexiblen Gamasche und einer wasserdichten GORE-TEX®-Membran ausgestattet, damit Schnee und Wasser nicht ins Schuhinnere dringen können. Auch der hochgezogene Geröllschutz sowie der mit PrimaLoft® isolierte Schaft sorgen für optimalen Schutz bei extremen Wetterbedingungen. Der anatomische Leisten trägt zum optimalen Tragekomfort bei, während der flache Sohlenaufbau noch mehr Kontrolle, einen direkten Kontakt zum Boden und eine deutlich verbesserte Kraftübertragung auf Fels, Eis und Schnee verspricht.

Egal ob auf ausgesetzten Gipfelgraten, bei der Durchquerung eines eisigen Gletschers oder beim Klettern in brüchigem Fels – mit einem Allrounder wie dem ALPINE ICE GTX® kann sich jeder Alpinist auf das Wesentliche fokussieren und sich nahezu leichtfüßig durch schwieriges Terrain bewegen.

Gewicht pro Paar (UK 8): 1750 g

Hier gehts zu den Alpine-Schuhen …

ICE ROCKET

ZACKIG UNTERWEGS IM STEILEIS.

Die Anziehungskraft eines vereisten Wasserfalls ist nicht nur deshalb so magisch, weil das glitzernde Naturschauspiel so fragil und kurzweilig ist, sondern auch, weil das Abenteuer in jedem Zentimeter der dick gefrorenen Schicht steckt. Damit die Heraus- forderung aber nicht zur reinen Nervensache wird, sorgt der minimalistische Eiskletterschuh ICE ROCKET mit dem innovativem BOA Closure System® für ein Plus an Sicherheit.

Was für Klettersportler schon eine Herausforderung darstellt, wird beim Eisklettern im wahrsten Sinne des Wortes noch einmal auf die Spitze getrieben. So erfordern die steilen und puristischen Eisflanken nicht nur bloße Arm- und Beinkraft, sondern vor allem technisches Können. Eine Eigenschaft, die der extrem schlanke Eiskletterschuh schon von Haus aus mitbringt, sind dessen Wurzeln doch beim Performance-Modell ROCKET zu finden. Er verfügt über einen leicht vorgespannten Leisten und sorgt dank der insgesamt fünf Klauen an der Front sowie der drei Zacken an der Ferse für einen sicheren Stand sowie zuverlässigen Halt beim Klettern oder Hooken. Dank dem innovativen Drehverschluss am Vorderfuß lässt sich die Passform optimal anpassen. Die technischen Raffinessen wurden von professionellen Alpinisten wie Ines Papert, Roger Schäli und Rudi Hauser aus dem LOWA PRO Team mitentwickelt und bei so manch eisiger Hochtour getestet.

Durchstarten heißt die Devise beim Eisklettern, bevor die eigentliche Route schon wieder zu schmelzen beginnt. Kein Problem für den ICE ROCKET, mit dem als Seilpartner stets ein Höchstmaß an Sicherheit mitklettert.

Gewicht pro Paar (UK 8): 980 g

Hier gehts zu den Alpine-Schuhen …

ALPINE PRO GTX® LE

TEILT DIE LEIDENSCHAFT FÜR ALPINE ABENTEUER.

Ambitionierte Alpinisten, die sich in jedem Gelände zu 100 Prozent auf ihr Schuhwerk verlassen müssen, finden nicht nur im ALPINE PRO GTX® einen perfekten Begleiter. Auch die Lederversion des technisch ausgereiften Highend-Bergstiefels meistert die hohen Anforderungen mit Bravour. Der Unterschied: Der ALPINE PRO GTX® LE ist aus Spaltleder gefertigt und damit noch robuster am Fels.

Ein Markenzeichen von LOWA ist seit jeher die Verbindung traditioneller Schusterarbeit mit modernen Materialien und Technologien. Dementsprechend erfüllt die neueste Generation an Bergschuhen selbst höchste Ansprüche an athletische Produkte. Zwar bringt die neue Lederversion etwas mehr an Gewicht auf die Waage, stellt aber genauso die Wünsche des Bergsportlers in den Vordergrund. So ist das verarbeitete Spaltleder noch robuster und steckt den direkten Felskontakt problemlos weg. Die neukonstruierte Zwischensohle fällt flacher aus als bei herkömmlichen Bergstiefeln und bietet dadurch einen stabileren Stand und erhöhte Sensibilität zum Boden. Die verkürzte Schuhspitze der Sohle bringt den Fuß näher zum Fels, um für mehr Kontrolle und beste Kraftübertragung zu sorgen. Besten Grip verspricht die Vibram®-Alpin-Außensohle, während die integrierte Dämpfung und das anatomische Fußbett auch bei längeren Hochtouren optimalen Tragekomfort sicherstellen.

Nach wie vor werden Spaltlederschuhe aufgrund ihrer atmungsaktiven Eigenschaften und der optimalen Passform von Bergsportlern jeder Couleur bevorzugt. Mit ein Grund, weshalb LOWA den ALPINE PRO GTX® LE mit ins Programm nimmt. Ein modern-minimalistischer Alpinstiefel, in dem sich auf sehenswerte Weise traditionelle Werte und modernste Technologie miteinander verbinden.

Gewicht pro Paar (UK 8): 1590 g

Hier gehts zu den Alpine-Schuhen …

ALPINE PRO GTX® Ws | APPROACH PRO GTX® LO Ws

VON WEGEN ALLES REINE MÄNNERSACHE.

Gerade weil Frauen mindestens genauso ambitioniert in alpinem Terrain unterwegs sind wie die männliche Bergsteiger-Fraktion, braucht es speziell an die weibliche Fußanatomie angepasstes Schuhwerk. So sind sowohl der Bergstiefel ALPINE PRO GTX® Ws als auch der Zustiegsschuh APPROACH PRO GTX® LO Ws auf einem speziellen Damenleisten gefertigt und stehen den Herrenmodellen in puncto Tragekomfort, Passform und technischer Performance in nichts nach.

Vor allem bei anspruchsvollen Bergtouren spielt gutes Schuhwerk eine übergeordnete Rolle – egal ob für männliche oder weibliche Alpinisten. Damit auch Bergsteigerinnen jederzeit Höchstleistungen bringen und sich auf optimalen Tragekomfort verlassen können, fertigt LOWA Bergstiefel und Zustiegsschuhe, die speziell auf die weiblichen Anforderungen abgestimmt sind. So bieten beide Modelle dieselben technischen Eigenschaften wie die jeweilige Herrenversion, verfügen jedoch über einen speziellen Damenleisten, der in der Weite reduziert und an der Ferse enger gefasst ist. Dank des modern-minimalistischen Designs und einer Vielzahl funktionaler Details steht dem Gipfelsturm damit nichts mehr im Wege.

Will Frau mit deutlich weniger Gewicht an den Füßen alpines Gelände erobern, sind die speziell an die weibliche Anatomie der Füße angepassten Schuhe ALPINE PRO GTX® Ws und APPROACH PRO GTX® LO Ws die perfekte Wahl. Egal ob anspruchsvolle Bergtour durch Fels und Eis oder lediglich für den der Zustieg zur Hütte – die beiden Highend-Modelle sind in der Bergwelt absolut en vogue.

Gewicht pro Paar: ALPINE PRO GTX® Ws (UK 5) 1260 g; APPROACH PRO GTX® LO Ws (UK 5) 800 g

Hier gehts zu den Alpine-Schuhen …

ROCKET LACING

FÜR DEN KOMETENHAFTEN AUFSTIEG IM FELS.

Auch bei der Schnürversion des ROCKET ist der Name Programm. Allerdings schießen ambitionierte Klettersportler mit dem leicht vorgespannten und ungefütterten Kletterschuh jetzt noch gezielter die Wände hinauf. Dank der optimalen Anpassung an die individuelle Fußanatomie wird nicht nur der Tragekomfort, sondern auch die Kontrolle deutlich verbessert.

Der leicht vorgespannte Schuh richtet sich vor allem an Klettersportler, die lieber draußen am Fels als in der Halle aktiv sein wollen. Wer sich im freien Gelände klare Ziele gesteckt hat, aber auch bei Mehrseillängen nicht auf den nötigen Komfort verzichten will, wächst mit dem ROCKET LACING selbst in anspruchsvollen Routen schnell über sich hinaus. Durch die steifere Sohle aus Vibram® XS-Grip® ist eine bessere Kraftübertragung möglich. Selbst kleinste Tritte können gezielt gesetzt werden. Zusätzliche Unterstützung erhält der Fuß durch das Schnürsystem, mit dem sich die Passform des vorgedehnten Spaltleders anatomisch perfekt an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt. Dabei bleibt das ohne jegliche Chemie gegerbte und dadurch besonders hautfreundliche Obermaterial dauerhaft formbeständig.

Einmal den ROCKET LACING festgezurrt, erscheinen selbst längste Kletterrouten wie ein Kurzurlaub am Fels. Dank der optimal auf die Fußanatomie abgestimmte Passform spart man sich viel Kraft an besonders kniffligen Stellen – sei es aufgrund der dezenten Vorspannung oder weil das durchdachte Gesamtkonzept den nötigen Rückhalt bietet.

Gewicht pro Paar (UK8): 570 g

Hier gehts zu den Climbing-Schuhen …

IROX GTX® MID | LYXA GTX® MID Ws

SO LEICHT KANN TREKKING SEIN.

Traditionelle Bergstiefel eignen sich aufgrund ihrer stabilen Bauweise in erster Linie für alpines Gelände. Was hier für die nötige Trittsicherheit sorgt, kann bei mittelschweren Touren unter Umständen das natürlichen Abrollverhalten der Füße beeinträchtigen. Wie Stabilität und Komfort dennoch gemeinsame Wege gehen können, beweisen die beiden Trekking-Modelle IROX GTX® MID und LYXA GTX® MID Ws.

Ein perfekter Trekkingstiefel muss in erster Linie zwei wichtige Eigenschaften mitbringen: Tragekomfort und eine hohe Funktionalität. Packt man nun noch ein modernes Design oben drauf, kommen am Ende das vielseitig einsetzbare Modell IROX GTX® MID sowie die etwas niedriger ausfallende Damen-Version LYXA GTX® MID Ws heraus. Dem nicht genug, wurde durch die Verwendung neuer Materialien auch noch das Gewicht auf ein Minimum reduziert, ohne dabei auf Stabilität verzichten zu müssen. Das Ergebnis sind äußerst athletische Trekkingschuhe, die vor allem durch ihre innovative Konstruktion aus robustem Textil, atmungsaktiver GORE-TEX®-Membran und zweifarbigem Futter überzeugen. In Kombination mit der griffigen Außensohle, der hochgezogenen Zehen- bzw. Fersenkappe sowie der eingewebten Fit-Ribbon-Schnürleiste steht weit entfernten Zielen kaum noch etwas im Wege.

Komfortabel, vielseitig und flexibel – besser kann man die neuen Modelle IROX GTX® MID und LYXA GTX® MID Ws nicht beschreiben. Schließlich sind die beiden Trekkingstiefel der wohl sehenswerteste Kompromiss aus flachem Zustiegsschuh und hoch geschnittenem Bergstiefel. Oder um es kurz zu machen: Die perfekten Begleiter für alle mittelschweren Trekking- und Bergtouren.

Gewicht pro Paar: IROX GTX® MID (UK 8) 1200 g; LYXA GTX® MID Ws (UK 5) 920 g

Hier gehts zu den Trekking-Schuhen …

LOCARNO GTX® LO Ws | STRATO EVO LL QC Ws | LOCARNO GTX® LO | LOCARNO GTX® MID
(außerdem: LOCARNO GTX® QC Ws, STRATO EVO LL MID, STRATO EVO LL LO, STRATO EVO LL LO Ws)

OHNE WENN UND ABER MULTIFUNKTIONAL.

Wer sich nicht so recht entscheiden kann, ob es bei einem kurzen Spaziergang bleibt oder die Runde um den Block am Ende doch zu einer längeren Wandertour ausgedehnt wird, sollte sich von Anfang an alle Optionen offen halten. Mit den trendigen Modellen LOCARNO und STRATO sind spontane Ausflüge ab sofort nicht mehr nur die Ausnahme, sondern an der Tagesordnung. Dafür sorgen der lässige Look und funktionale Details für den robusten Outdooreinsatz.

Wanderschuhe sind per Definition nicht gerade für den Alltag geeignet, kommen aber dennoch immer häufiger auch in der Stadt zum Einsatz. Was bisher als unflexibel und überambitioniert galt, zählt in Zeiten urbanen Lifestyles fast schon zur Normalität. Die funktionalen Hybrid-Lösungen im Casual-Look gehen ganz bewusst neue Wege und wagen gekonnt den Spagat zwischen Lifestyle- und Outdoorschuh. Egal ob nun als MID- oder QUARTER-CUT-Version, als Damenvariante mit Nubukleder und GORE-TEX®-Futter oder als Herrenmodell mit Spaltleder und Lederfutter – die trendigen Stiefel überzeugen in jeder Hinsicht. Auch die reduzierte LOWA-MONOWRAP®-Konstruktion für optimale Stabilität des Fußes und die dämpfende Zwischensohle aus LOWA DynaPU® sorgen für ein sehenswertes Gesamtbild.

„Lifestyle meets Outdoor“ – damit lassen sich die funktionalen Modelle LOCARNO und STRATO wohl am besten beschreiben. Mit den urbanen Trendsettern bringt LOWA einmal mehr eine multifunktionale Lösung für zahlreiche Aktivitäten in die heimischen Schuhregale – egal ob für die Berge oder die Stadt.

Gewicht pro Paar: LOCARNO GTX® LO Ws (UK 5) 700 g; STRATO EVO LL QC Ws (UK 5) 760 g; LOCARNO GTX® LO (UK 8) 820 g; LOCARNO GTX® MID (UK 8) 950 g

Hier gehts zu den ATC-Schuhen …

MADDOX GTX® LO Ws | MADDOX GTX® LO

DAMIT LÄUFT ES SICH WIE GESCHNÜRT.

Wenn aus einem kurzen Spaziergang doch einmal eine ausgedehnte Trainingsrunde wird, dann ist der MADDOX GTX® LO der perfekte Begleiter. Der Multifunktionsschuh ist für jede Eventualität bestens gerüstet. Die Speed-Lacing-Schnürung noch einmal kurz festgezogen und schon kann es losgehen – bei jedem Wetter und in jedem Gelände.

Das leichte und hochatmungsaktive Multitalent ist mit einer doppelt angespritzten LOWA-DynaPU®-Sohle ausgestattet, die selbst bei härtesten Bedingungen zuverlässigen Komfort bietet. Für zusätzliche Stabilität in anspruchsvollem Terrain sorgt die innovative LOWA- MONOWRAP®- Technologie. Mindestens genauso hart im Nehmen ist auch das hochatmungsaktive Mesh-Material. Dank der darin eingearbeiteten GORE-TEX®-Membran ist der sportliche Halbschuh nicht nur wetterfest, sondern sorgt bei schweißtreibenden Aktivitäten ebenso für konstant trockene Füße. Auch sonst läuft es sich mit dem atmungsaktiven Multitalent wie geschnürt, denn mit der praktischen Speed-Lace-Technologie kann der Sportschuh schnell und einfach an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Der luftig leichte und wasserdichte Multifunktionsschuh fühlt sich in jedem Terrain wohl – sei es im Urlaub oder der Freizeit. Dank der griffigen LOWA-Enduro-Evo-Sohle sammelt der sportliche Allrounder am Ende jeder Tour garantiert mehr Kilometer als anfangs eingeplant.

Gewicht pro Paar: MADDOX GTX® LO Ws (UK 5) 590 g; MADDOX GTX® LO (UK 8) 720 g

Hier gehts zu den ATS-Schuhen …

LISBOA LO Ws | LISBOA LO

STYLISCH VERPACKTER TRAGEKOMFORT.

Globetrotter und Reisende verlassen gerne einmal die eigene Komfortzone, um die Welt zu entdecken. Wie bequem das Ganze ausfallen kann, beweist das neue Freizeitmodell LISBOA LO im lässigen Sneaker-Style. Einmal hineingeschlüpft, machen die Füße sofort Urlaub, während man selbst noch mitten in der Planung steckt oder im Alltagsstress der Zeit hinterher stolpert.

„Casual as usual“ und trotzdem einzigartig – die trendigen Schuhe im klassischen Sneaker-Design sind sportlich und stylish zugleich. Dafür sorgen die Prägungen auf dem Obermaterial und die weit nach vorn gezogene Schnürung. Sowohl das flexible Veloursleder als auch das weich gepolsterte Textilfutter versprechen zudem eine perfekte Passform für ermüdungsfreien Tragekomfort. Dank der gedämpften Zwischensohle aus LOWA DynaPU® sowie der flachen LOWA-Sneaker-Profilsohle stehen die komfortablen Freizeitmodelle jederzeit mitten im Leben. Wer das Vorgängermodell PALERMO bereits gern getragen hat, wird seine wahre Freude haben – im Alltag wie auch unterwegs.

Die Dinge einfach mal laufen zu lassen, war noch nie so leicht wie mit den neuen Lifestyle-Sneakern LISBOA LO Ws und LISBOA LO. Wer einmal mit den halbhohen Freizeitschuhen durch die Stadt geschlendert ist, wird am Ende des Tages überrascht sein, wie bequem perfekter Look doch sein kann. Die optimale Voraussetzung für eine Teilnahme am nächsten Shopping-Marathon.

Gewicht pro Paar: LISBOA LO Ws (UK 5) 500 g; LISBOA LO (UK 8) 600 g

Hier gehts zu den Travel-Schuhen …

ESTORIL LO Ws | ESTORIL LO

ELEGANZ IN NEUEM GLANZ.

Nicht immer passen Freizeitsneaker und Outdoorschuhe zum eigenen Outfit. Erst recht nicht, wenn es etwas eleganter ausfällt. Eine Ausnahme sind die neuen Glattlederschuhe ESTORIL LO, die im Gegensatz zu normalen Lifestyle-Modellen mit einem dezenten Look für jede Menge Aufsehen sorgen – ohne dass man dabei auf jeglichen Tragekomfort verzichten muss.

Wer bei einem Geschäftstermin oder im Alltag lieber sportlich elegant auftreten will, der trifft mit den neuen Glattlederschuhen im Lifestyle-Design definitiv die richtige Wahl. Die Perforationen am Oberschuh in Kombination mit den gestürzten Nähten sowie der verdeckten Schnürleiste sind sprichwörtlich wie aus einem Guss. Dadurch wird dem Freizeitsneaker ein ganz besonders cleaner Look verliehen, der bei jedem Anlass getragen werden kann. Das mag an dem leicht glänzenden Material und den klassisch eleganten Farben liegen oder aber einfach am unaufdringlichen Gesamteindruck, den der Trendsetter mitbringt. Doch neben dem sehenswerten Erscheinungsbild ist der Freizeitschuh auch noch überaus bequem. Dafür sorgen das geschmeidige Lederfutter und die flexible Sohle.

Unaufdringlich, aber nicht langweilig. Stylisch und trotzdem sportlich: Der ESTORIL LO steht für eine Liaison aus modischem Anspruch gepaart mit dezentem Lifestyle. Damit ist der Freizeitschuh die perfekte Alternative zu unbequemen Lederschuhen und allzu lässigen Outdoormodellen. Ein Muss für jeden, der stets trendbewusst durchs Leben gehen will.

Gewicht pro Paar: ESTORIL LO Ws (UK 5) 530 g; ESTORIL LO (UK 8) 600 g

Hier gehts zu den Travel-Schuhen …

ARCO GTX® MID JUNIOR

VON KINDERÄRZTEN EMPFOHLEN.

Damit auch bei den kleinen Bergeroberern der erste Trekkingschuh optimal passt und bei der ersten Tour nicht direkt die Lust am Wandern verloren geht, wurde für die Entwicklung des ARCO GTX® MID JUNIOR ein Kinderarzt hinzugezogen. Auf Basis eines umfassenden Anforderungskatalogs entstand so ein Schuh, der speziell auf die anatomischen Eigenschaften kleiner Füße ausgerichtet ist.

Kinder haben ihren eigenen Kopf und möchten Wanderstiefel, die cool aussehen und obendrein auch noch perfekt passen. Hierfür wurde ein ganzer Katalog an medizinisch fundierten Anforderungen zusammengetragen, was ein Kinderschuh alles mitbringen muss, um die sich noch im Wachstum befindlichen Füße in ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen. Dabei herausgekommen ist ein leichter Stiefel, der vor allem am Schaft deutlich höher gezogen ist und auch hinsichtlich der Sohlenkonstruktion um einiges stabiler daherkommt. Dennoch wird die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt und das robuste Spaltleder bietet die nötige Flexibilität, um Druckstellen zu vermeiden. Für den kindgerechten Look sorgen die seitlich platzierten Prägungen und das farbenfrohe Design. Damit die Kleinsten auch bei schlechtem Wetter ganz sicher die Welt entdecken können, bietet die griffige LOWA-Trac®-Lite-Junior-Sohle besten Halt und das atmungsaktive GORE-TEX®-Futter hält sowohl Feuchtigkeit als auch Schmutz zuverlässig draußen.

Leicht, stabil und dennoch robust – die besten Voraussetzungen für den absoluten Härtetest. Schließlich wählen kleine Bergsteiger immer ihren eigenen Weg. Gut, wenn sie ihre ersten großen Abenteuer mit den superbequem ARCO GTX® MID JUNIOR erleben. Egal, ob im flachen Gelände oder in alpinen Regionen – worauf es wirklich ankommt, ist der Spaß am Draußen sein.

Gewicht pro Paar (EU 31): 530 g

Hier gehts zu den Kids-Schuhen …

ROBIN GTX® LO | ROBIN GTX® QC

ZÜGIG BEREIT FÜR KLEINE ABENTEUER.

Was macht eigentlich einen wirklich guten Kinderschuh aus? Er muss den Fuß optimal stützen, darf ihn dabei aber im Wachstum nicht einschränken und muss so robust und langlebig wie möglich sein. Ist der Schuh dann wie der ROBIN GTX® obendrein noch wasserdicht und bietet für den schnellen Einstieg eine innovative Speed-Lace-Schnürung, erobert er nicht nur Kinderherzen im Sturm.

Wenn sich Regenpfützen, Schlammgruben oder sonstige Herausforderungen in den Weg stellen, gibt es für die kindliche Abenteuerlust kein Halten mehr. Genau aus diesem Grund sind die robusten Kinderschuhe von LOWA ganz besonders gut an die Anatomie der kleinen Füße angepasst und bieten dank der verstärkten Riemen sowie dem stützenden LOWA-MONOWRAP®-Rahmen die nötige Stabilität. Damit die Bewegungsfreiheit dennoch nicht eingeschränkt wird, verfügen die trendigen Schuhe über einen hohen Textilanteil und flexible Materialeigenschaften. Bleibt noch die multifunktionale Außensohle, die auch bei nassem Wetter sicheren Halt bietet und an der Spitze extra hochgezogen ist. Wie schon beim Vorgängermodell SIMON ist auch der neue Kinderschuh wahlweise als LOW- oder als QUARTER-CUT-Version verfügbar. Einzig beim Gewicht wurde etwas eingespart, während beim sportlichen Look und den knalligen Farben noch einmal nachgelegt wurde – kindgerecht, für noch mehr Spaß beim Rumtollen.

Kleine Abenteurer wollen sich nicht lange mit Planung und Vorbereitungen aufhalten, sondern am liebsten sofort starten. Kein Problem mit dem besonders kindgerecht konstruierten Modell ROBIN GTX®, der seinen Vorgängern alle Ehre macht.

Gewicht pro Paar ROBIN GTX® LO (EU 31): 360 g; ROBIN GTX® QC (EU 31): 410 g

Hier gehts zu den Kids-Schuhen …